Volumen et Rotulus workshop
 

Schriftrolle Workshop : Vorläufer des Buches Ablauf:

14.00 Uhr               Registrierung

14.30 - 15.00 Uhr            Historischer Überblick

15.00 - 16.30 Uhr               kreative Umsetzung

16.45 - 18.30 Uhr      Konzeptionierung der Schriftrolle (Layout)

 

Während des Workshops werden wir das Format für unsere Schriftrolle festlegen, einen Entwurf schaffen und mit dem Endprodukt beginnen, das dann zu Hause fertig gestellt werden kann. Ihr könnt  zwischen einer "Exsultet§ ( Süditalienische Schriftrolle aus dem 19. Jahrhundert) oder einer einfachen Schriftrolle Eurer Wahl aussuchen.

 

Bereitgestelltes Material:

Papierstreifen für den Entwurf oder die Schriftrolle, Zeichenpapier, Tinte (Pelikan) oder Chinatusche, Bleistift und Buntstifte, FIlzstifte, Lineal, Kleber, Lappen, Holzstücke für die Aufhängung, Nadel und Faden, Klebeabdeckband

 

Mitzubringendes Material:

Papierstreifen aus gutem Papier, feine Pinsel, Metallfedern und Federhalter; Bilder oder Papiere für Collagenm die gut mit den TExten ( liturgische Texte, Märchen, GEdichte, Zitate etc), die Ihr schreiben möchtet, korrespondieren; Schere, Stanleymesser, Schneidematte ( wenn vorhanden ), Radiergummi

 

Optionale Materialien:

Papyrus, Pergament, Leder, Leinen- oder Baumwollstoff, Reispapier, Aquarellfarben oder Gouache,

grössere Holz- oder Plastikstücke für die Aufhängung.

 

Information und Anmeldung:

Rearte Gallery: Office@rearte-gallery.com

 

Kathryn Shank Frate: incipit@venetiaescriptorium.it